<<<

Unikate für alle

Individuell gestaltete Massenprodukte – mylabel.one macht's möglich.

RATHGEBER DIGITAL

Produkte mit Botschaft

Das Personalisierungstool mylabel.one ist erfolgreich gestartet.
Nach der Premiere auf der ISPO 2016 hat sich auch das Fachmedium "Beyond Print" der neuen Plattform von RATHGEBER DIGITAL gewidmet.

Mass Customization – das heißt: die Personalisierung von Markenprodukten – ist ein Zukunftstrend. Kunden fragen individuell gestaltete Produkte stark nach und sind bereit, dafür höhere Preise zu bezahlen. Die RATHGEBER-Gruppe bietet Herstellern eine innovative und flexible Lösung an, um von diesem Trend zu profitieren. Dank mylabel.one können RATHGEBER-Kunden – von der kleinen Fahrradmanufaktur bis zum Großserienhersteller – ihre Waren ganz unkompliziert personalisiert anbieten. Am Ende veredelt ein individuell gestaltetes Emblem, ein Schriftzug oder eine kreativ nach Kundenwunsch gefertigte Plakette das Produkt – und macht es dadurch einzigartig. Das Team von RATHGEBER bietet eine umfassende Beratung an, um Hersteller bei der Implementierung von geeigneten Personalisierungslösungen zu unterstützen.  Nach dem erfolgreichen Start von mylabel.one hat sich das Online-Fachmedium "Beyond Print" eingehend mit der Neuheit befasst und ein positives Fazit gezogen. Autor Bernd Zipper schreibt in seinem Blog-Beitrag, dass mylabel.one eine "Win-win-win-Situation" schaffe: "Für den Hersteller, der jetzt personalisieren kann, für den Kunden, der nun ein Markenprodukt als Unikat erwirbt und für RATHGEBER, die mit dieser Plattform neue Markenkunden erschließen und binden werden. Chapeau."

Den kompletten Beitrag in "Beyond Print" finden Sie hier.

Wie auch Sie von diesem einzigartigen Personalisierungs-Tool profitieren können, erfahren Sie auf der Website von mylabel.one sowie in einem weiteren SIGNATURE-Beitrag

 

Home        Menschen        News